Topfruechte Gesundheit und Lebenskraft durch Vitalstoffe aus der Natur

Bananen – Kokosnuss – Smoothie mit Aroniabeerenkonzentrat verfeinert

Die Aronia (Apfelbeere) gilt neben Weißdorn, Sanddorn und Berberitze in der Volksmedizin osteuropäischer Länder traditionell als Heilpflanze  Sie wirkt nicht nur bei Magen-, Darm- und Hauterkrankungen sowie Bluthochdruck sondern auch zur Vorbeugung und Therapie von Krebserkrankungen So steht sie zurecht im Mittelpunkt aktueller deutscher Krebsforschungsprojekte, deren Ergebnisse jedoch leider bisher kaum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden sind Zu groß ist wohl die Angst, dass sich die Menschen selber aus dem Garten der Natur therapieren könnten! Denn im Gegensatz... Beitrag anzeigen

Infektionskrankheiten – weniger Schlaf erhöht das Erkältungsrisiko

Ein starkes Immunsystem ist besonders im Winter und Frühjahr notwendig, damit Infektionskrankheiten schnell und effektiv überwunden werden können bzw gar nicht erst zum Ausbruch kommen können  Von innen wärmende Getränke wie Ingwer-, Grün-, Rooibos- oder ein Beerenvitaltee stärken die Immunabwehr nicht nur durch die wohltuende Wärme sondern auch durch ihre Vitalstoffe, die die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen, das Immunsystem trainieren und Schutz vor freien Radikalen bieten Zunehmender Bekanntheit erfreut sich derzeit auch der Zistrosentee, der sich durch seinen... Beitrag anzeigen

Neues aus der Krebsforschung – umstrittene Wirkung von Angiogenese-Hemmern

Die Erforschung der Krebserkrankung ist noch längst nicht abgeschlossen, wie zwei aktuelle Artikel zu diesem Thema aufzeigen  So ist die Wissenschaft lange Zeit davon ausgegangen, dass Medikamente, die die Angiogenese hemmen, auch das Tumorwachstum bremsen Auf der Internetseite: "Wirkungsmechanismen von Polyphenole bei der Krebsprävention" habe ich bereits davon berichtet Nun hat eine internationales Forscherteam um Peter Carmeliet von Vesalius Research Center im belgischen Leuven herausgefunden, dass gerade dieses Aushungeren, was einen wesentlichen Bestandteil der... Beitrag anzeigen

L-Carnitin fördert die Fettverbrennung im Körper

L-Carnitin wurde aus Fleischextrakten im Jahre 1905 erstmalig isoliert, woher  auch der Name vom lateinischen caro, carnis, dh Fleisch stammt Es ist  ein natürlicher Bestandteil der Muskulatur von Säugetieren, also auch der des Menschen   Dabei weisen die Herz- und Skelettmuskulatur relativ gesehen den höchsten L-Carnitingehalt auf Es wird in der Leber aus den Aminosäuren L-Lysin und L-Methionin  synthetisiert, wobei auch die Vitamine B6, Niacin und Vitamin C sowie Eisen beteiligt sind L-Carnitin gehört, wie auch das Coenzym Q10, zu den sogenannten Vitaminoiden (d h... Beitrag anzeigen

Wirkungsmechanismen von Polyphenole bei der Krebsprävention

Obst und Gemüse, besonders Beeren, Trauben, Granatäpfel, Nüsse, Zimt und Kakaopulver stellen eine außergewöhnlich reichhaltige Quelle von Polyphenolen mit krebshemmenden Eigenschaften dar  Sie enthalten Ellagsäure, Anthocyanidine und Proanthocyanidine (OPC) in hohen Konzentrationen, also Vitalstoffe, die sich in der Krebsprävention gerade in den letzten Jahren einen Namen gemacht haben Diese sekundären Pflanzenstoffe haben eine starke angiogenesehemmende Wirkung, dh sie wirken ähnlich wie Medikamente in der klassischen Medizin der Gefäßneubildung in Tumoren entgegen In der... Beitrag anzeigen

Linsencremesuppe mit Rooibostee

Rooibostee findet immer mehr Anhänger unter den Teetrinkern und wird meistens mit Aromen versetzt in den Supermarktregalen oder in Cafes und Restaurants angeboten   So erfreut sich Rooibostee mit Vanille-, Orangen- oder Karamelaromen versetzt zunehmender Beliebtheit Relativ unbekannt ist die Verwendung des Tees in Bowlen, Punschen oder gar Suppen und Marinaden Gerade in Suppen und Marinaden dürfen natürlich keine Aromen zugesetzt sein und der Rooibostee mit seinem eigenen fruchtig süßen Geschmack kommt zum Tragen und bietet die ideale Grundlage für viele Zubereitungen ... Beitrag anzeigen

Osteoporose – saure Industriekost verursacht Entkalkung der Knochen

So wie der saure Regen hauptsächlich in den 70er und 80er Jahren zu langfristigem Kalziummangel in Seen, Bächen und Flüssen beigetragen hat, so sinkt ebenfalls der Kalziumgehalt in unseren Knochen, aufgrund der vorwiegend säurereichen Ernährung unserer heutigen Zeit   Vom "Sauren Regen" spricht heute fast niemand mehr: Emissionsschutzauflagen haben den Ausstoß von Schwefeloxiden als Hauptverursacher drastisch gesenkt Doch Pflanzen, Böden und Gewässer leiden noch immer unter den Langzeitfolgen der einstigen ätzenden Niederschläge Dazu zählt auch ein massiver Mangel an dem... Beitrag anzeigen

Möhren – Ananassauce mit Rotwein verfeinert

Dieses Rezept enthält viele Naturstoffe, die gut für die Gesundheit sind und sich im Geschmack gegenseitig verstärken Die süß - saure bis herbe Geschmacksrichtung erhält durch die Verfeinerung mit dem Rotwein eine besondere Note Auch die Verwendung von Ananas gibt dem Ganzen etwas Exotisches und nicht ganz Alltägliches Probieren Sie es aus!  Die Ananas (Ananas comosus) enthält das Enzym Bromelin, das das Eiweiß in unserer Nahrung aufspalten und somit den Magensaft ersetzen kann Bedingung dafür ist, das die Ananas reif geerntet wurde, was leider meistens nicht der Fall ist... Beitrag anzeigen

Schwefel – Wiederentdeckung einer Natursubstanz

Ohne Schwefel kann der Körper keine lebensnotwenigen Eiweiße herstellen Aus dem Eiweiß unserer Nahrung setzt unser Körper Aminosäuren frei, die er dann neu verknüpft und damit Proteine herstellt, die für den Aufbau unserer Haut gebraucht werden  Auch wichtige Biostoffe, wie z B - Insulin, - der rote Blutfarbstoff Hämoglobin, - zahlreiche Enzyme, Hormone und - Abwehrstoffe unseres Immunsystems benötigen Schwefel als Baustoff Darüberhinaus ist Schwefel Bestandteil ganz bestimmter Aminosäuren, wie Methionin, Cystein und Taurin, die maßgeblich am Strukturaufbau von... Beitrag anzeigen

Betroffene ohne Klagerecht

Der NABU (Naturschutzbund) hat eine Studie zum Gentechnik- und Naturschutzrecht vorgestellt und die Ergebnisse mit Rechtsexperten und Politikern diskutiert  Die Studie unter Leitung von Felix Ekhardt, Professor für europäisches Recht an der Universität Bremen, gibt eine Übersicht über gerichtliche Auseinandersetzungen rund um die Gentechnik und zeigt die praktischen und rechtlichen Probleme sowie Lösungsansätze Betroffene Imker und Landwirte, Umweltverbände und Naturschutzbehörden haben häufig keine Chance, überhaupt mit einer Klage vor Gericht gehört zu werden, da die... Beitrag anzeigen

Traubenkernmehl hilft bei Leukämieerkrankten

In seinem US-Patent von 1987 berichtet Masquelier über den Einfluss freier Radikale auf das Tumorwachstum und weist auf die indirekte Schutzwirkung von OPC gegen Krebs hin  Er hatte schon damals Wissenschaftler aufgefordert, sich intensiv mit dem Zusammenhang zwischen Krebserkrankungen und OPC zu beschäftigen, weil bekannt war, dass Krebs sich in einem gestressten Körper schneller ausbreiten kann Masquelier hat sich zu diesem Thema nie geäußert, da er es für unverantwortlich hielt, falsche Hoffnungen zu wecken Bekannt ist allerdings, dass freie Sauerstoffradikale auch zur... Beitrag anzeigen

Magnesium oder Nanopartikel aus Bluteiweißen – was hilft zur Regeneration von Knochen und Knorpeln?

Knorpelgewebe ist ein festes sowohl druck- als auch biegungselastisches, gefäßloses Stützgewebe, das in der Entwicklung zudem die Anlage des knöchernen Skeletts bildet   Es ist schneidbar und besteht wie die anderen Binde- und Stützgewebsarten aus Zellen und der sie umgebenden Interzellularsubstanz, die aus geformten und ungeformten Komponenten besteht Die meisten Gelenkflächen, wo auch Arthrose oder andere Erkrankungen auftreten können, sind hohen Druckbelastungen ausgesetzt und werden als sogenannte hydraline Knorpel bezeichnet Einige Knorpelzellen heißen Chondrozyten und... Beitrag anzeigen

Cranberry-Bananen Smoothie mit Himbeeren

Vor einiger Zeit habe ich mir ein Mixgerät gekauft und stelle mir seitdem alleine oder zusammen mit meinen Kindern Mixgetränke her, die gut schmecken und auch noch gesund sind  Unter anderem ist dabei folgendes Rezept entstanden, dass durch die Zugabe von Ahornsirup und Bananen an Süße gewinnt und den herb-sauren Geschmack der Cranberries und Himbeeren kompensiert und darüberhinaus interessanter macht Zutaten: - 10 - 15 frische oder gefrorene Himbeeren - 1/16 l Cranberry Saft (100 % Muttersaft) - 1/16 l Ahornsirup - 1/16 l Wasser - 2 kleine... Beitrag anzeigen

Produktion von Rindfleisch und Butter erzeugt viel Kohlenstoffdioxid

Aus der Celleschem Zeitung hatte ich einen Artikel ausgeschnitten, der den Umstieg auf Biolebensmittel empfiehlt, um die Kohlenstoffdioxid-Werte in unserer Umwelt zu senken  Da dieser Artikel einige interessante Zahlenwerte enthält, die mit Hilfe eines sogenannten CO2-Zählers ermittelt wurden, möchte ich Ihnen diesen Artikel kurz vorstellen: Bei der Herstellung von einem Kilogramm Butter entstehen knapp 24 Kilogramm (kg) CO2 Die Produktion von einem Kilogramm Rindfleisch verursacht rund 13 Kilogramm des klimaschädlichen Gases Wer auf Biolebensmittel umsteigt, kann  diese Werte... Beitrag anzeigen

Natriumchlorit – ein Desinfektionsmittel wirkt als starkes Antibiotikum

Als ich das Magazin "Lebensart" in den letzten Tagen studierte, fiel mir ein Artikel besonders auf, der sich mit Natriumchlorit, ein Desinfektionsmittel für Trinkwasser, beschäftigt  Durch eigene Experimente hat der ehemalige Luftfahrt-Ingenieur Jim Humble eine einfache Rezeptur entwickelt, die bei der Behandlung von Krankheiten wie Aids und Malaria hilft Er war mit zahlreichen Expeditionsteilnehmern in den Dschungeln Guyanas auf Goldsuche und wurde wie zahlreiche seiner Begleiter von Moskitos gestochen und mit Malaria infiziert Sie führten keine Medikamente gegen Malaria mit sich... Beitrag anzeigen

Goji-Beeren – rote Kraftpakete wirken auch gegen Krebs

Zahlreiche Forschungsstudien und medizinische Erfahrungsberichte wurden mittlerweise über die verblüffende Wirkung der Goji-Beere (Lycium barbarum) veröffentlicht - um so erstaunlicher, dass die Frucht hierzulande immer noch nahezu unbekannt ist   Dabei enthält die Goji-Beere beispielsweise um 4000 Prozent mehr Antioxidantien als Orangen und mehr B-Vitamine als jede andere Frucht Dazu entdeckten Wissenschaftler ein bislang unvergleichliches Potential an Mineralien und Spurenelementen sowie viele weitere Vitamine und Vitalstoffe Blüte der Goji-Beere In den Früchten finden... Beitrag anzeigen