Monatsarchiv: Dezember 2007

„Alternative“ Cocktails nicht nur für Silvester

Bieten Sie doch mal zu Silvester oder anderen besonderen Tagen im Jahr fruchtige Cocktails an, die ohne Alkohol auskommen und auch Kindern schmecken Werden hochwertige, ungesüsste Säfte verwendet, sind diese Cocktails auch noch gesund   Die Süße kann dann individuell durch Zugabe entsprechender Süßungsmittel genau auf die einzelne Person abgestimmt werden Bitte keinen Zucker oder künstliche Süßstoffe verwenden Es gibt zahlreiche Dicksäfte und Sirups, die hochwertig sind und den Cocktails die gewisse Note verleihen Versuchen Sie doch mal die Süße der Stevia-Pflanze (Süßkraut) In... Beitrag anzeigen

Möhrensuppe mit Cranberries

Weihnachtsgrüße: Allen Besucher dieser Internetseite wünsche ich ein geruhsames und friedvolles Weihnachtsfest und vor allen Dingen Gesundheit! "Wunderbar, wenn wir einander hin und wieder einen Engel schicken, ein herzliches Lachen, ein tröstendes Wort, eine helfende Hand, dann geschehen Wunder" von Jochen Mariss ---------------------------------------------------------------------------------------------- Möhrensuppe mit Cranberries: Von einer Freundin habe ich den Tipp, zu Weihnachten eine Möhrensuppe mit Cranberries als Vorspeise anzubieten Die getrockneten... Beitrag anzeigen

Selen – Spurenelement mit antikanzerogenen Eigenschaften

Noch vor über 70 Jahren galt das Element Selen als hochtoxisch Seit 1957 ist bekannt, dass Selen ein essentielles und damit lebensnotwendiges Spurenelement ist, was seit 1964 sogar als antikanzerogen eingestuft wird Zahlreiche groß angelegte Studien der letzten Jahre liefern uns nun die wissenschaftlichen Beweise für die antikanzerogenen Eigenschaften des Selens Doch das ist nicht alles! Selen wirkt im höchsten Maße antioxidativ und beugt somit unseren altersbedingten Zivilisationskrankheiten vor  ... Beitrag anzeigen

Trockenfrüchte – Vitalstoffbomben aus der Natur

Trockenfrüchte eignen sich besonders für die Ernährung im Winter, weil sie Energie und Vitalstoffe gleichermaßen liefern Sie ergänzen idealerweise die keineswegs weniger wichtige Frischkost, indem sie in besonders konzentrierter Form Frucht- und Traubenzucker, Fruchtsäuren, natürliche Fruchtaromen, Antioxidantien sowie Mineralstoffe und Spurenelemente (z B Kalium, Eisen, Magnesium) liefern   Denken Sie an das Wunder der Hunza /1/: Die legendären Bewohner des Hunzatales im Himalaya machten es vor: Eines ihrer Grundnahrungsmittel waren getrocknete Aprikosen, immer vor dem Verzehr... Beitrag anzeigen

Früchtebrot

Trockenfrüchte sind nicht nur für anstrengende Wintertage optimal Sie liefern in besonders konzentrierter Form: - Energie durch die enthaltenen Frucht- und Traubenzucker - Fruchtsäuren - natürliche Fruchtarmen - Antioxidantien und - Mineralstoffe und Spurenelemente (zB Kalium, Eisen, Magnesium) --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Das folgende Rezept stammt aus dem von Helma Danner geschriebenen Rezeptbuch der natürlichen Ernährung: "Biologisch kochen und backen",... Beitrag anzeigen

Trockenfrüchte – Konservierungsmethoden auf dem Prüfstand

Trockenfrüchte sind gerade in dieser Jahreszeit eine gesunde Alternative zu industriell hergestellten Süßigkeiten Gerade im Herbst, wenn die Tage kürzer werden, und wir uns durch das schlechte Wetter häufig nur kurz draussen aufhalten, fehlt unserem Körper die Sonnenergie, die wir zu einem gesunden Leben brauchen Gleichzeitig entsteht durch das Fehlen von Sonnenenergie ein Heißhunger auf Süßes, um die Produktion von "Glückshormonen", wie z B das Serotonin, anzukurbeln Durch den Genuß von Trockenfrüchten können wir "zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen" und diese beiden... Beitrag anzeigen